Bewusste Persönlichkeitsbildung

In unserem Leben begegnen wir als Mensch den Herausforderungen, die für unser Wachstum vorgesehen sind. Diese Herausforderungen sind aus dem grossen Blickwinkel betrachtet Prüfungen, welche uns seelisch reifen und wachsen lassen. Insgesamt befindet sich die kollektive, menschliche Entwicklung mitten in einer grossen Neuausrichtung. Jeder Mensch ist daran beteiligt – in seinem eigenen Stadium, seinem Auftrag und seiner Form.
Die Ausbildung für bewusste Persönlichkeitsbildung ist an Menschen gerichtet, die in diesem grossen Wandel ihrer eigenen Weiterentwicklung treu bleiben möchten und die Erweiterung des Bewusstseins vertieft erleben und leben wollen.
Im Zentrum steht die Aufrichtung und Stabilisierung der eigenen Persönlichkeit, was zu mehr Authentizität und einem lebbaren Anerkennen und Annehmen von allem was ist führt. Das Verfeinern unseres Charakters bringt die spirituellen Impulse in eine Vertiefung zum Erdenmenschsein. Daraus ergibt sich ein gesunder Umgang mit Licht und Dunkelheit, den zurzeit noch unumgänglichen Polen des Erdenspiels.

Die Ausbildung besteht aus zwei Anteilen, welche miteinander zusammenwirken, der Geistigen Heilarbeit und der Umwandlungsarbeit.
In der Geistigen Heilarbeit werden über die geistigen Felder Impulse aus einer höheren Perspektive ins Bewusstsein des Menschen geführt. Dies hebt die Schwingung im gesamten System an und führt zu Bewusstseinserweiterung. Durch die transformativen Impulse zeigen sich Veränderungen im Organismus – gut wahrnehmbar vor allem in den Zellstrukturen, den Körperenergien, den Emotionen und den Gedankenmustern.
In der Umwandlungsarbeit wird der Mensch über verschiedene Methoden begleitet und unterstützt, die Impulse aus den geistigen Feldern im Leben umzusetzen. Durch konkrete Übungen und Anwendungen im Alltag werden wichtige Energien gestärkt und vertieft oder Blockaden überwunden. Ängste oder Schmerz, die dieser Integration noch im Wege stehen, können entsprechend therapeutisch in ihrer Heilung unterstützt werden.
Beide Ausbildungsanteile in ihrer Ergänzung formen bewusst unsere Persönlichkeit als Mensch auf Erden und können uns auf unserem seelischen Weg wichtige Schritte weiterführen. Das Aktiveren und Sich-Ausrichten nach der höheren Ordnung sowie die bewusste Umwandlung im Leben sind die Alchemie, die Verfeinerung unseres Bewusstseins, die unsere Weiterentwicklung sucht. Erst durch das Handeln unserer Persönlichkeit werden die geistigen Impulse ins Leben übersetzt und in einen Erdenwert gebracht. In diesem Verwandlungsweg berührt der Mensch immer wieder seine Sinnhaftigkeit und stärkt damit seine Kraft, sich dem zu stellen, was da ist. Darin wird das Herz stabiler friedvoll und das Leben kann immer freier in die Hand genommen werden.

Die Ausbildung für bewusste Persönlichkeitsbildung hat einen vorgegebenen Ablauf, welcher die Energieform vorgibt. Darin finden die persönlich individuellen Lebenssituationen ihren Platz und werden in ihrer Weiterentwicklung begleitet. Aufgaben, die zwischen den Ausbildungs-Sitzungen sinnvoll sind, gehören mit dazu.

Die Ausbildung umfasst zehn Sitzungen im Abstand von drei bis fünf Wochen.
In der gesamten Zeitspanne wirken die geistigen und energetischen Impulse und unterstützen den Prozess.

Kosten
Fr. 1200.-

Ort
Praxis Naturwissen
Horwerstrasse 132
6010 Kriens