Im Weiblichen Zuhause sein

Mit der Erweiterung des Bewusstseins verfeinert sich unser Sein – wir schenken dem Feinstofflichen mehr Raum und dies wandelt unsere Gedanken, unsere Gefühle und auch unser Körper-Energie-System in höhere Schwingungen. Ein Zustand, der sich befreiend und nährend anfühlt, der uns gut tut und uns neue Möglichkeiten bietet.

Im Lebensalltag fällt es uns manchmal schwer, dieser Erweiterung treu zu bleiben. Die Alltagsfelder, unbewusste oder verdichtete Energien von eigenen Themen oder aus dem Umfeld reissen uns aus dem erweiterten Bewusstsein in Unangenehmes – ein Hin und Her, eine Instabilität, die sehr anstrengend sein kann.

Um Stabilität zu erlangen, bedarf es der Integration des erweiterten Bewusstseins – der Geburt der lichteren geistigen Felder inmitten in unser Menschsein, in unser gelebtes Leben hinein.

Die weibliche Kraft ist hierfür die Begleiterin, die in sich die Geburt, die Integration birgt.

Öffne ich mich für diese Kraft, indem ich mich der Weiblichkeit hingebe, komme ich in meinem Zuhause in mir an. Die erweiterten geistigen Felder bilden einen Erdenwert, mit welchem ich mein Leben neu gestalten kann.

Wir widmen uns in diesem Seminar den Öffnungen für die Weiblichkeit in uns. Die inneren Mädchen, die jungen Frauen in mir, die Mütter, Geliebten, … lassen sich in Heilung führen. Die Hingabe an die weibliche Kraft befreit gleichzeitig die weibliche Kraft, unser Sein wird entspannter, weicher, weiter. Ein Ja zum Leben und zu allem was ist breitet sich aus, was den inneren Frieden vertieft.

Dem Weiblichen in mir und in meinem Leben ein neues Kraftfeld zu ermöglichen, führt die männlich ausgerichteten Abläufe in neue Bewegungen. Übe ich mich, im Weiblichen Zuhause zu sein, entstehen neue Möglichkeiten, das erweiterte Bewusstsein im Menschensein zu leben und damit wirkkräftige Bewegungen in Kleinen wie im Grossen einzubringen. Von der Tatkraft zur liebevollen Präsenz – damit der Zyklus sich friedvoll weiterbewegen kann.

Mit begleitenden geistigen, energetischen und körperlichen Bewegungen lassen wir uns in unser Zuhause tragen, eine Kraft, die der Weiblichkeit dient und uns viel Wertvolles in der zurzeit noch stark männlich orientierten Welt offenbart.

Das Seminar findet an drei Samstagmorgen in Kleingruppen statt und kann im Gesamten oder auch einzeln besucht werden.

Datum
Samstag
6.4.2019
13.7.2019
31.8.2019
Zeit: 9 bis 11.30 Uhr

Kosten
Fr. 120.- pro Morgen

Ort
Praxis Naturwissen
Horwerstrasse 132
6010 Kriens