Räucherwerk für den Zeitenwandel

Räuchern ist die älteste Heilanwendung der Menschheit – in bewusster Verbindung wird den hohen geistigen Feldern damit einen kraftvollen Boden geschenkt.

Bei diesem Räucherwerk wird verfeinertes Bewusstsein über die irdischen Kräfte in eine vertiefte Wirkebene eingeladen. Durch Reinigung und Klärung von Energien am Menschen und seinem Umfeld kann der Geist in seiner klaren Ordnung neu wirken und die Seele im Menschsein freier den Erdenraum mitgestalten.

Die Räuchermischungen sind in Zusammenarbeit mit den Naturwesen entstanden. Sie sind bewusst mit der kosmischen Ordnung verbunden und für die Weiterentwicklung des gesamten Menschenbildes eingeschwungen.

Im Verlauf des Jahres können sie beliebig eingesetzt werden für Rituale der Jahresfeste oder andere Bewegungen des Lebensweges.
In den Jahreszyklen können immer wieder Zeitfenster der Innenschau geschaffen werden, welche mit den Räucherungen vertieft werden können.  Über die Wirkung des Vertiefens werden Gebete und Meditationen verstärkt.

Kosten
Pro Säckli: Fr. 25.-